Samstag, 28. Mai 2011


Wissenswertes

Bei dieser Wanderung haben wir schon viel gesehen. Die unterschiedlichsten Blumen in einer Hülle und Fülle, da musste man einfach verweilen. (Ob nun Glockenblumen, die Akelei oder Orchideen). Aber auch tolle Felsformationen die zum Ansehen einluden.

Hermann kennt halt die tollsten Ecken in der Fränkischen Schweiz.

Dass wir alle viel Spaß hatten kann man anhand der Bilder doch gut nachvollziehen.